Category: Klimakrise

  • In den letzten Monaten habe ich das Webspace-Angebot von manitu ab und zu genutzt, daher nun hier ein kleiner Erfahrungsbericht im Blog. Das Unternehmen manitu ist eine GmbH mit Sitz in St. Wendel, Saarland. Sie ist eigentümergeführt [Siehe Blogbeitrag “24 Jahre manitu”]. Hintergrund zu dieser Artikelserie: Gerade im Bildungsbereich stellt sich oft die Frage, wo […] Read article

  • Im Sommer 2020 bin ich von Köln, auch bekannt als Kölle am Rhin, nach Wien, Stadt der unzähligen schönen Gebäude, gezogen. Die Vorfreude war riesig auf ein großartiges Öffi-Angebot mit der Jahreskarte für sage und schreibe 30,42€ im Monat (365€/Jahr). Nun kommt das Klimaticket. Read article

  • Hat drei Minuten gedauert, keine Kündigungsgebühr, restliche Jahresgebühr gibt es auch zurück auf’s Konto. Einfach aktuelle Wiener-Linien-Jahreskarte und Rechnung fürs Klimaticket zum Wiener Linien Service-Schalter mitnehmen, zum Monatsende kündigen (ohne Gebühr) und Ersatzkarte erhalten. Wichtig: Erst Klimaticket kaufen, dann mit Rechnung zum Wiener-Linien-Schalter gehen. Fotos auf Twitter: Service-Schalter der Wiener Linien:https://www.wienerlinien.at/web/wiener-linien/kundendialog?categoryId=1648282# Alle offiziellen Infos zum […] Read article

  • Because I couldn’t find this again today, I decided to put it in my blog. Great approach by Ayana Elizabeth Johnson, host of the How to Save a Planet podcast: Also recommended: Climate Action in Tech – Design, Code, and Hack the Environment Betterhttps://phil.tech/2020/tech-climate/ Read article

  • Als ehemaliger Bahnbenutzer in Deutschland ist man erstmal misstrauisch: Darf ich mit der “normalen” Monatskarte tatsächlich auch die schnelleren Züge nutzen? Aus Deutschland ist mir bisher bekannt, dass Monatskarten zwar mit einem „IC-/EC-Aufpreis“ bzw. Zuschlag erweitert werden können, die Nutzung des ICEs ist aber auch selbst dann noch tabu. Nie hätte ich es mir gewagt […] Read article

  • Hier sammele ich Notizen, Links und Erfahrungen, u.a. zu den Themen Mobilität, digitale Vernetzung und Nachhaltigkeit. Dies geschieht (natürlich) vor dem Hintergrund drohender Konsequenzen und Katastrophen auf unserem Planeten durch die menschengemachte Klimaerwärmung. Diese muss schleunigst begrenzt werden. Der Titel geht auf ein Zitat von Maja Göpel zurück: „Umweltfragen sind immer Verteilungsfragen und Verteilungsfragen sind […] Read article